Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Flashback: Spielspaß VS Angst Teil 1

FLASHBACK - Vinny spielt(e): König der Löwen

Plattform: SNES, PC, Mega Drive (u.v.m.)
Erscheinungsjahr: 1994


Hola! Da bin ich wieder - endlich.
Eigentlich wollte ich ein komplett eigenes HTML Layout für diesen Webblog erstellen, aber ein Problem folgte nach dem anderen.
Letztendlich hat der aktuelle IE-Browser gut mitgespielt, aber Firefox zog die Schnauze ein und wollte mein Layout nicht so preisgeben wie ich es wollte... Ein Dankeschön an meine Schwester, die für mich den HTML-Code schrieb und verzweifelt versuchte gegen den sturen Firefox anzukommen.
Damit jedoch alle das selbe sehen können, habe ich mich doch dazu entschieden ein vorgefertigtes Layout zu nehmen.

Doch nun zum eigentlichen Thema: ANGST!

Ich kann mich an wenig aus meiner Grundschulzeit erinnern oder die Zeit danach. Aber ich erinnere mich sehr gut an meinen ersten PC: Win95 mit satten 2 GB Festplattenspeicher. Ich habe mich so gefreut, besonders wurde endlich ein Traum für mich war - ich konnte endlich Computerspiele spielen!
Mein Vater brachte mir ein Demo-Diskette zu "Der König der Löwen".
Erinnert sich noch jemand an das Spiel? Erschien ebenso für den SNES.
Damals wusste ich noch nicht was eine "Demo" ist,
ich dachte ich hätte die Vollversion in meine Händen.
Ich warf die Diskette ein und begann zu spielen.
Merkwürdigerweise kann ich mich noch an jedes Detail erinnern, als wäre es Vorgestern gewesen. Dabei war ich 10 oder 11 Jahre alt.
Den Grund dafür kann ich euch nennen: Ich hatte Angst.
Panische, tierische Angst! Warum? König der Löwen ist doch ein Spiel für Kinder!
Es war eines meiner ersten Computerspiele überhaupt und ich fürchtete mich davor einen Bildschirmtot zu erleiden.
Vielleicht lag es daran, dass ich mich zu stark in das Spiel hinein versetzte.
Besonders der Endkampf im ersten Level... gegen eine Hyäne.
Mein Herz pochte plötzlich so laut, dass ich um mich nichts mehr anderes vernahmen konnte und meine Finger zitterten so stark, dass ich kaum noch eine Taste drücken konnte und deswegen verlor ich auch den ersten Bossgegnerkampf.
Dennoch gab ich nicht auf und bangte mit der Angst.
Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so gezittert.

Nach min. 30 Versuchen schaffte ich es die Hyäne zu besiegen.
Es war ein wundervolles Gefühl - jedoch nur von kurzer Dauer.
Wie bereits erwähnt, ich dachte ich hätte die Vollversion in meinen Händen. Nach meinem Sieg stürzte das Spiel ab und ich saß schockiert vor dem Monitor. Eine ganze Stunde lang.

Heutzutage ist das ganze für mich ein Witz. Ich meine, es ist ein Kinderspiel ab 6 Jahren! Ich war 10 oder so. Die USK darf nie erfahren das es solche Schisser wie mich auf der Welt gibt.

Die meisten Menschen fragten mich warum ich mir das antue.
Ich habe Angst vor den Spielen aber spiele sie dennoch.
Daraufhin las ich einen interessanten Bericht in der GEE über Angst in Videospielen: Angst ist ein intensives Gefühl. Der Mensch sehnt sich nach intensiven Emotionen, deswegen schauen wir Horrofilme an und deswegen spielt Klein-Vinny Kinderspiele die ihr Angst machen, es aber eigentlich nicht sollten.

Ich glaube, ich war der größte Angsthase auf Erden.
Und dieser Angsthase wagte sich kurze Zeit später an ein komplett
anderes Spiel....
Tomb Raider.

Was für ein schwerwiegendes Traumata ich dadurch erlitten habe und was jetzt aus mir geworden ist erfährt ihr das nächste mal - in Part 2 Spielspaß VS Angst!


Bis dann,

bleibt sauber und hockt nicht zu lange vor dem Monitor -



das vinny-vieh.


PS: Hier noch ein passendes Video zum Thema.

 

17.6.09 13:14

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


blorg / Website (17.6.09 14:16)
ich hatte das spiel damals auch ... auf dem SNES,
und ic hweiß nicht mehr, ob ich es gruselig fand ^^
die Hyänen bestimmt - fand das spiel aber für Kinder
auch ganz schön happig schwer *-* Ich glaub mich hat
die Gnu-Herde am häufigsten dahingerafft...

Jetzt weiß ich gar nicht mehr, ob ich
das je durchgespielthabe ... mhhh~

ich gaub nicht, man musste ja ständig
von vorn anfangen -_____________-#
Kindheitserinnerungen...

wusch~

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen